Stadtwerke Memmingen > Produkte > Gas > Wissenswertes

Wissenswertes: Erdgas

Erdgas ist sicher und umweltschonend. Ein dem Erdgas zugesetzter Geruchsstoff, das sog. „Odorierungsmittel“, sorgt dafür, dass das eigentlich geruchlose Erdgas im Falle einer Undichtigkeit vom Kunden leicht wahrgenommen werden kann. Seit 2007 kommt im Netz der Stadtwerke Memmingen nur das schwefelfreie Odorierungsmittel „S-Free“ zum Einsatz. Geruchsproben zum „Reinschnuppern“ erhalten Sie gerne von uns. Halbjährliche Kontrollmessungen garantieren, dass jederzeit und an jedem Ort ausreichend Odorierungsmittel vorhanden ist.

Sind Sie auf einen Erdgasgeruch aufmerksam geworden, so zögern Sie nicht und rufen uns umgehend an. Sie erreichen uns zu jeder Tages- und Nachtzeit unter unserer Störnummer 08331 / 8556-100. Innerhalb von maximal 30 Minuten sind wir dann bei Ihnen. Übrigens: Auch bei einen Verdacht oder für Sie nicht eindeutig zuordenbaren Gerüchen sind wir sofort zur Stelle. Und keine Angst: Der Einsatz bei Gasgeruch ist für Sie kostenfrei, ganz im Sinne der Sicherheit.

Erdgas ist ein Naturprodukt. Wie Erdöl ist es fossilen Ursprungs. Die Reserven sind jedoch um ein Vielfaches größer und reichen noch über Jahrhunderte. Da Erdgas zu rd. 98 % aus CH4 – also Methan – besteht, entstehen im Vergleich zu anderen Energieträgern weniger umweltschädliche Emissionen. Das in Memmingen verteilte Erdgas ist sog. H-Gas überwiegend russischen Ursprungs mit einem Brennwert von ca. 11,2 kWh pro Normkubikmeter. Da der Brennwert bei einem Naturprodukt schwankt, wird er monatlich neu ermittelt.

Haben Sie Fragen zum Thema Erdgas? Herr Geske steht Ihnen unter der Rufnummer 08331 / 8556-115 gerne zur Verfügung.

Netzkarte