Installateurverzeichnis

Achtung Bauherren:

Arbeiten an Gas- und Wasserinstallationen dürfen nur von einem in ein Installateurverzeichnis eingetragenen Installationsunternehmen vorgenommen werden!

Entsprechend den Vorgaben aus der Niederdruckanschlussverordnung NDAV und der AVBWasserV hat der Netzbetreiber (NB) dieses Installateurverzeichnis zu führen. Der dem Verzeichnis zu Grunde liegende Vertrag enthält die gegenseitigen Rechte und Pflichten des NB und des Installationsunternehmens (IU) bei der Herstellung, Veränderung, Instandsetzung und Wartung von Gas- und Wasseranlagen der Kunden (Ausführung von Installationsarbeiten) durch das IU im Netzgebiet des NB. Der Inhaber des IU oder ein fest angestellter verantwortlicher und weisungsberechtigter Fachmann muss die Fertigkeiten, praktischen und theoretischen Fachkenntnisse sowie Erfahrungen besitzen, die für eine fachgerechte, den anerkannten Regeln der Technik und den Erfordernissen der Sicherheit und Hygiene entsprechende Ausführung aller Installationsarbeiten notwendig sind (fachliche Befähigung). Er muss zuverlässig sein.


Die Eintragung hat eine Gültigkeit von drei Jahren und wird dann bei weiterhin bestehenden Voraussetzungen verlängert. Die Voraussetzungen wurden von den Landesinstallateurausschüssen Bayern und Baden- Württemberg einheitlich festgehalten und stehen hier zur Verfügung.

Bei Fragen zur Eintragung wenden Sie sich bitte an Frau Mory-Petersen unter 08331 / 8556-122.